Gerhild Komander

    Aktuelle Termine

.........................................

Maerchenbr 150

Stadtführung Berlin

 

Rathaus 150

Vortrag zur Kunstgeschichte

150 Fische P1260582

Vorträge Frauen in Berlin

 

berolina3Fanny Hensel, Auguste Charlotte Goebel, Hedwig Dohm, Clara Grunwald, Leni Riefenstahl ...

Schriftstellerinnen Künstlerinnen Revolutionärinnen. Frauen um Fanny Hensel

Fanny Hensel - ein Frauenleben in Berlin

Frauen im Wedding, ein chronologischer Versuch

Zuletzt aktualisiert am Montag, 25. August 2014 22:59

Zugriffe: 3232

Weiterlesen...

Vorträge Frauengeschichte Gärten


Margeriten-Leeds-Castle

Frauengärten, Gartenfrauen,
Frauen im Garten, Gärten für Frauen

Ob es weibliche Gärten gibt?

Frauen um Shakespeare und die Gärten in Stratfort-upon-Avon

Vita Sackville-West und ihr Garten in Sissinghurst

Queen Victoria und Osborne House

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 26. Februar 2016 14:21

Zugriffe: 14074

Weiterlesen...

Frauen am brandenburgischen Hof

EC querEine unendliche Geschichte ...

Was den einen als unendliche Geschichte erscheint, ist den anderen ein weitgehend unbekanntes Thema.

Wissen Sie wie viele Königinnen Preußen hatte? Elf. Daß es drei Deutsche Kaiserinnen gab (die zugleich Königinnen waren)?
Und wie viele Kurfürstinnen und Markgräfinnen?

Ich habe sie gezählt.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 09. Februar 2015 21:46

Zugriffe: 3743

Weiterlesen...

Vorträge Frauengeschichte Europa

 

Storchschnabel MEGFürstinnen in Europa

Elisabeth, Maria Theresia, Isabella, Margarete, Henriette Maria, Eleonore, Katharina, Maria Teresa, Christina, Victoria, Amalie, Marie, Mary, Maria, Anne ...

Sie waren selbstregierende Fürstinnen, Vertreterinnen der Macht, loyale Gattinnen, Frauen ohne Macht

Zuletzt aktualisiert am Montag, 25. August 2014 22:53

Zugriffe: 3300

Weiterlesen...

Frauengeschichte Kunst

 

neptunbrunnenDas Bild der Frau in der Kunst

Das Bild der Frau ist fester Bestandteil der Kunst und Kunstgeschichte. Von relativer Freiheit in der Darstellung als Lebensquell gerät die Frau, geraten Abbild und Ideal in Abhängigkeit von den Wandlungen der religiösen, moralischen und ästhetischen Vorstellungen in fünf Jahrtausenden Kunstgeschichte – beginnend in den Frühen Hochkulturen Vorderasiens und Ägyptens.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 25. August 2014 22:54

Zugriffe: 3068

Weiterlesen...

      Tipps für Sie

.........................................

Stadtführung Berlin Architektur

Stadtführung Berlin Wedding

Stadtführung Frauen

Niki de SaintPhalle H

 

 

Frauendaten

.........................................

Schiller Philosophie

Frauen in Berlin

2. April 1890 Agnes Straub, Schauspielerin, wird in München geboren.
8. April 1970 Hildegard Gudilla Lion, Lehrerin und Sozialpädagogin, stirbt in Hindhead /Surrey.
11. April 1840 Ottilie von Hansemann, Mäzenin der Bildung, kommt in Koblenz zur Welt.
11. April 1890 Elfriede Kaiser-Nebgen, Sozialwissenschaftlerin, Widerstandskämpferin und Gewerkschaftsführerin kommt in Hildesheim zur Welt.
12. April 1950 Die Juristin Anita Eisner stirbt in Berlin.
13. April 1900 Die Malerin Luise Grimm kommt in Berlin zur Welt.
15. April 1850 Die Malerin und Salonnière Luise Begas-Parmentier kommt in Wien zur Welt.
17. April 2000 Die Sängerin Paula Salomon-Lindberg stirbt in Amsterdam.

1. Mai 1780 Auguste Christiane Friederike Kurfürstin von Hessen-Kassel, geborene Prinzessin von Preußen, wird in Potsdam geboren.
5. Mai 1850 Hedwig Heyl, geborene Crüsemann, Sozialpolitikerin und Unternehmerin, kommt in Bremen zur Welt.
6. Mai 1990 Lotte Jacobi, Fotografin und Filmemacherin, stirbt in Concord/New Hampshire, USA.
8. Mai 1800 Amalie Friedländer, Jugendliebe Heinrich Heines, kommt in Hamburg zur Welt.
9. Mai 1780 Adolphine Sophie Henriette Vogel, Freundin und Gefährtin im Tode Heinrich von Kleists, kommt in Berlin (?) zur Welt.
12. Mai 1900 Helene Weigel, Schauspielerin und Intendantin, wird in Wien geboren.
13. Mai 1880 Elise Bartels, SPD-Reichstagsabgeordnete und Fürsorgerin, wird in Hildesheim geboren.
22. Mai 1950 Agnes Zahn-Harnack, geborene von Harnack, Frauenrechtlerin Schriftstellerin und Lehrerin, stirbt in Berlin.
24. Mai 1770 Luise Fürstin Radziwill, geborene Prinzessin von Preußen, wird in Friedrichsfelde bei Berlin geboren.
25. Mai 1860 Die Malerin und Graphikerin Hedwig Weiß in Königsberg.
25. Mai 1880 Charlotte Behrendt-Corinth, bildende Künstlerin, wird in Berlin geboren.

7. Juni 1910 Maria Terwiel, Mitglied der Widerstandsgruppe Rote Kapelle, kommt in Boppard zur Welt.
9. Juni 1820 Wilhelmine von Lichtenau stirbt in Berlin.
14. Juni 1900 Annemarie Hase, Kabarettistin, Theater- und Filmschauspielerin, wird in Berlin geboren.
21. Juni 1870 Die Chemikerin und Menschen- und Frauenrechtlerin Clara Immerwahr (verh. Haber) wird in Polkendorf bei Breslau geboren.
21. Juni 1890 Die Photographin Frieda Riess wird in Czarnikau/Czarnków, Westpreußen geboren.
23. Juni 1800 Die Schauspielerin und Dramatikerin Charlotte Birch-Pfeiffer kommt in Stuttgart zur Welt.
28. Juni 2010 Die Juristin und Richterin Kirsten Heisig stirbt in Berlin.
30. Juni 1960 Marta Husemann, Schauspielerin und Widerstandskämpferin, stirbt in Deutschland.

Schiller Phil 150

© 2012 Gerhild Komander - Stadtführungen Vorträge Kunstgespräche - Berlin & Potsdam