Gerhild Komander

    Aktuelle Termine

.........................................

Kiel Denkmal Revolution 1918 1 150

Vortrag zur Berliner Geschichte
Kriegsende, Revolution und Neubeginn in Berlin 1918/19
Die erste deutsche Republik. Das Ringen um Einheit
In Zusammenarbeit mit der VHS Reinickendorf
Dienstag, 20. November 2018, 1515 Uhr

Weihnachtsengel
Vortrag zur Kunstgeschichte
Marc Chagall
In Zusammenarbeit mit der Urania
Montag, 10.12.2018, 17.30 Uhr

150 Rose 2

Vortrag zur Kunstgeschichte
Michelangelo
In Zusammenarbeit mit der VHS Potsdam
Donnerstag, 17.1.2019,
14.00 Uhr

 

Vorträge Frauen in Berlin

 

berolina3Fanny Hensel, Auguste Charlotte Goebel, Hedwig Dohm, Clara Grunwald, Leni Riefenstahl ...

Schriftstellerinnen Künstlerinnen Revolutionärinnen. Frauen um Fanny Hensel

Fanny Hensel - ein Frauenleben in Berlin

Frauen im Wedding, ein chronologischer Versuch

Zuletzt aktualisiert am Montag, 25. August 2014 22:59

Zugriffe: 2690

Weiterlesen...

Vorträge Frauengeschichte Gärten


Margeriten-Leeds-Castle

Frauengärten, Gartenfrauen,
Frauen im Garten, Gärten für Frauen

Ob es weibliche Gärten gibt?

Frauen um Shakespeare und die Gärten in Stratfort-upon-Avon

Vita Sackville-West und ihr Garten in Sissinghurst

Queen Victoria und Osborne House

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 26. Februar 2016 14:21

Zugriffe: 10849

Weiterlesen...

Frauen am brandenburgischen Hof

EC querEine unendliche Geschichte ...

Was den einen als unendliche Geschichte erscheint, ist den anderen ein weitgehend unbekanntes Thema.

Wissen Sie wie viele Königinnen Preußen hatte? Elf. Daß es drei Deutsche Kaiserinnen gab (die zugleich Königinnen waren)?
Und wie viele Kurfürstinnen und Markgräfinnen?

Ich habe sie gezählt.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 09. Februar 2015 21:46

Zugriffe: 3274

Weiterlesen...

Vorträge Frauengeschichte Europa

 

Storchschnabel MEGFürstinnen in Europa

Elisabeth, Maria Theresia, Isabella, Margarete, Henriette Maria, Eleonore, Katharina, Maria Teresa, Christina, Victoria, Amalie, Marie, Mary, Maria, Anne ...

Sie waren selbstregierende Fürstinnen, Vertreterinnen der Macht, loyale Gattinnen, Frauen ohne Macht

Zuletzt aktualisiert am Montag, 25. August 2014 22:53

Zugriffe: 2831

Weiterlesen...

Frauengeschichte Kunst

 

neptunbrunnenDas Bild der Frau in der Kunst

Das Bild der Frau ist fester Bestandteil der Kunst und Kunstgeschichte. Von relativer Freiheit in der Darstellung als Lebensquell gerät die Frau, geraten Abbild und Ideal in Abhängigkeit von den Wandlungen der religiösen, moralischen und ästhetischen Vorstellungen in fünf Jahrtausenden Kunstgeschichte – beginnend in den Frühen Hochkulturen Vorderasiens und Ägyptens.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 25. August 2014 22:54

Zugriffe: 2683

Weiterlesen...

      Tipps für Sie

.........................................

150 Wappen

Stadtführungen Berlin Wedding
Die AEG im Wedding - am Ursprungsort einer Weltfirma 
In Zusammenarbeit mit der VHS Reinickendorf
Sonnabend, 3. November 2018, 11 Uhr

Distelmeyer Tochter Marienkirche

 

 

 

 

 


Stadtführung Berlin Frauengeschichte
Auf den Spuren der Frauenwahlrechts-
Bewegung

In Zusammenarbeit mit der VHS Tempelhof-Schöneberg
Sonnabend, 10. November 2018, 11 Uhr
+
der VHS Reinickendorf
Sonnabend, 17. November 2018, 11 Uhr

Britz 150Stadtführungen Berlin Architektur
100 Jahre Bauhaus
Bruno Taut und Ludwig Mies van der Rohe am Stadtrand
Wohnbauten in Weißensee und Hohenschönhausen
In Zusammenarbeit mit der VHS Reinickendorf
Sonntag, 7. April 2019,
11 Uhr

 

 

Frauendaten

.........................................

Schiller Philosophie

Frauen in Berlin

6. Oktober 1928 Die Schriftstellerin Laura Marholm stirbt in Jūrmala, Lettland.
8. Oktober 1888 Die Schauspielerin Leonore Ehn kommt in Langenlois / Österreich zur Welt.
10. Oktober 1918 Elisabeth Bürstenbinder, Schriftstellerin, stirbt auf Schloss Labers bei Meran.
17. Oktober 1488 Ursula Markgräfin von Brandenburg und Herzogin zu Mecklenburg wird in Berlin geboren.
18. Oktober 1898 Lotte Lenya, Schauspielerin und Sängerin, wird in Wien geboren.
23. Oktober 1818 Maximiliane von Oriola, Salonnière, kommt in Berlin zur Welt.
25. Oktober 1918 Emma Dohme, Salonnière, stirbt in Berlin.
28. Oktober 1968 Annedore Leber, Publizistin, Verlegerin und Politikerin, stirbt in Berlin.
30. Oktober 1668 Sophie Charlotte, Königin in Preußen, kommt in Bad Iburg zur Welt.
31. Oktober 1948 Die Bildhauerin Milly Steger stirbt in Berlin.
4. November 1988 Klara Bloch, Berlins erste Taxifahrerin, Lebensretterin im Nationalsozialismus, stirbt in Berlin.
5. November 1918 Gisela Arendt, Sportlerin und Schwimmerin, kommt in Berlin zur Welt.
14. November 1618 Anna Maria Markgräfin von Brandenburg und Herzogin von Pommern stirbt in Wolli .
18. November 1878 Helene von Nostitz-Wallwitz, Schriftstellerin, kommt in Berlin zur Welt.
20. November 1928 Die Lehrerin, Biologin und Paläo-Botanikerin Elsbeth Lange wird in Frankenberg/Sachsen geboren.
22. November 1898 Die Übersetzerin Muschelkalk Ringelnatz, kommt in Rastenburg /Ostpreußen zur Welt.
24. November 1848 Die Opernsängerin Lilli Lehmann wird in Würzburg geboren.
24. November 1928 Die Physikerin Gerda Laski stirbt in Berlin.
1. Dezember 1858 Rebecka Dirichlet (geb. Mendelssohn), Brief-Schriftstellerin, stirbt in Göttingen.
2. Dezember 1878 Käthe Mende, Nationalökonomin, Soziologin kommt in Frankfurt an der Oder zur Welt.
12. Dezember 1918 Hermione von Preuschen, Malerin und Dichterin, stirbt in Lichtenrade bei Berlin.
14. Dezember 1968 Die Sängerin Margarete Frida Klose stirbt in Berlin.
22. Dezember 1868 Käthe Paulus, Fallschirmspringerin und Ballonfahrerin, wird in Zellhausen bei Offenbach geboren.
23. Dezember 1888 Christa Winsloe (Kate), Schriftstellerin, Drehbuchautorin, Dramatikerin und Bildhauerin, kommt in Darmstadt zur Welt.
27. Dezember  1888 Thea von Harbou, Schriftstellerin und Drehbuchautorin, wird in Tauperlitz bei Hof geboren.

Schiller Phil 150

© 2012 Gerhild Komander - Stadtführungen Vorträge Kunstgespräche - Berlin & Potsdam