Datum:
Sa, 08 Okt 2022
Zeiten:
08:30-18:00
Ort:
Senftenberg
Kontaktperson:
VHS Reinickendorf
Telefon:
030 90294-4800

Tagesfahrt mit Führung

Die fast 850 Jahre alte Stadt Senftenberg liegt mitten im Braunkohletagebaugebiet der Niederlausitz. Bis 1815 gehört die "sanft am Berg" liegende Kleinstadt zu Sachsen. Im letzten Drittel beherrscht der Kohlebergbau das Schicksal der Menschen und macht auch Senftenberg zu einer wohlhabenden Stadt.
1907 entsteht westlich der Stadt inmitten des Kohletagebaus eine der schönsten Wohnsiedlungen im Land Brandenburg. Im Auftrag der Ilse-Bergbau AG entwirft der Dresdner Architekt Georg Heinsius von Mayenburg eine Werkssiedlung, die dem Ideal der Gartenstadt entspricht. Neben Wohnhäusern gibt es auch Kirche, Schule, Gasthaus und Ladengeschäfte, alles im beliebten Heimatschutzstil mit Anklängen von Jugendstil.
Am Vor- oder Nachmittag ist ebenfalls der Besuch der Senftenberger Altstadt geplant, je nachdem wie es die dann vorhandenen Zug- und Busverbindungen vorgeben.

Anmeldeschluss: 4. Oktober 2022

Kursnummer: Re2222-H

|  51

Aktuelle Nachrichten

03 August 2022

 „Traum meiner Jugend, Erfüllung im Alter! Ich sterbe als Republikanerin.“ Eine Erinnerung an Minna Cauer zum 100. Todestag

24 Juli 2022

Stadtführungen Berlin: Genießen Sie Berlin privat!  Kleine Gruppe - großes Vergnügen. Große Stadt zum kleinen Preis

21 Juli 2022

Den Frauen auf der SpurVon Landesfrauen und Kauffrauen Frauengeschichte in Berlin: Die ersten beiden Teile im November 2022 - kostenlos in der VHS Pankow

21 Juli 2022

Wohnen in Berlin - vom Gehöft zum WohnsiloBerliner Wohnungsbau in Geschichte und Gegenwart Bildungszeit - Bildungsurlaub in der VHS Reinickendorf