Wiesensalbeiweide trotzt dem Dauerregen

Berlin, 11. Mai 2014, 17.10 Uhr

Was für ein Regen ging da auf Berlin nieder: Die Hand vor Augen war nicht zu sehen. Und dann zuhause geht der Blick zum Küchenfenster. Unverdrossen leuchtet der Wiesensalbei, gut geschützt  hinter der Scheibe.

Ich hatte nicht widerstehen können, fünf, sechs Stengel mußten gebrochen werden. Oben, am Blattansatz ging es ganz leicht. Der ganze Hang stand voll in Lilablau. Regen und Regen und Regen fiel, aber der Wiesensalbei steht immer noch.

Soll ich die Fundstelle verraten?

 

 

Wiesensalbei im Regen 566

Aktuelle Nachrichten

01 April 2024

Bildungszeit: Berliner Friedhöfe für Fortgeschrittene

16 März 2024

Geborgen bis zum Jüngsten Tag... Der Jüdische Friedhof Weißensee  

12 März 2024

Stadtführungen Berlin: Genießen Sie Berlin privat!  Kleine Gruppe - großes Vergnügen. Große Stadt zum kleinen Preis

28 Dezember 2023

Jahrestage 2024 - aus dem Berliner Frauenkalender