Datum:
Fr, 20 Okt 2023
Zeiten:
15:00-17:15
Ort:
Berlin-Steglitz
Kontaktperson:
VHS Steglitz-Zehlendorf
Telefon:
030 - 90299 5084

Stadtführung in Steglitz

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wo die Steglitzer Geschichte begann, wo das Dorf Steglitz lag? Kommen Sie mit auf diese Reise nach Berlin und entdecken Sie das unbekannte Steglitz? Gleich neben der Auffahrt zur Stadtautobahn A 103 duckt sich im Schatten des Steglitzer Kreisels die Matthäuskirche von Emil Gette. Sie steht seit 1880 anstelle der Dorfkirche, die sich im Quarrée von Schloß-, Wrangel, Rothenburg- und Grunewaldstraße befand.
In der Kieler Straße steht die Rosenkranzbasilika von Christoph Hehl, eine katholische Kirche. Zu ihrem fünfzigsten Bestehen im Jahr 1950 erhob der Papst sie zur Basilika minor. So war sie in den ersten Nachkriegsjahren anstelle der kriegszerstörten Hedwigskathedrale Ort der Gottesdienste des Bischofs von Berlin.
Ein Besuch der Rosenkranzbasilika ist vorgesehen.

Teilnahme nur mit Anmeldung. Anmeldung nur bei der VHS Steglitz-Zehlendorf, zum Beispiel über diesen Link.

Kursnummer: SZ110-033

Stadtführung Berlin   Stadtführung Steglitz   Dorf Steglitz   Steglitzer Kreisel   Rosenkranzbasilika Steglitz

  Allgemein |  Freitag, 23. Juni 2023 00:00 |  Freitag, 23. Juni 2023 12:02 |  Gerhild Komander |  1597

Aktuelle Nachrichten

24 September 2023

Wir machen Kunstgeschichte in Reinickendorf. Das neue Programm im Herbstsemester - Edvard Munch - Erster Deutscher Herbstsalon - Gabriele Münter -

05 August 2023

Stadtführungen Berlin: Genießen Sie Berlin privat!  Kleine Gruppe - großes Vergnügen. Große Stadt zum kleinen Preis