Gerhild Komander

Wedding-Nachrichten

.........................................

150 Nordhafen

Stadtführungen Berlin Wedding

Afrika im Wedding
Das Afrikanische Viertel. Architektur, Stadtplanung, Kolonialgeschichte

In Zusammenarbeit mit der VHS Mitte
24. September, 11 Uhr

Die Rehberge
Volkspark im Wedding
In Zusammenarbeit mit der VHS Reinickendorf
24. September,  14 Uhr

Juden im Wedding?
In Zusammenarbeit mit der VHS Mitte
11. November, 11 Uhr

150 Ploetzensee

Kiezerkundung Berlin Wedding

Erkundigen Sie sich jetzt mit Ihrer Schulklasse für das neue Jahr!

150 Schillerparksiedlung

 

Straßen im Wedding

 

 

 Ackerstrae94 150Raus aus Berlin! Die Ackerstraße

Aufhören, wenn es am schönsten ist – das geht hier nicht. Dann verpasst man Geschichte.

Die Stadtführung in der Ackerstraße finden Sie hier ...

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 11. September 2015 17:41

Zugriffe: 1564

Weiterlesen...

150 Bhf GesundbrunnenAuf dem Hanne-Sobek-Platz am Gesundbrunnen

Konkurrenz gibt's hier nicht

Der Bahnhof Gesundbrunnen ist ein Fernbahnhof, ist ein Fernbahnhof, ist ein Fernbahnhof...

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 11. Januar 2015 19:10

Zugriffe: 1945

Weiterlesen...

Mueller 29 Hepke qu100Wo die Mühlen sich im Wind drehten

Die Müllerstraße im Wedding

Die Stadtführung in der Müllerstraße gibt es hier ...

Zuletzt aktualisiert am Montag, 17. November 2014 22:30

Zugriffe: 2904

Weiterlesen...

Euler 1954 100Leonhard Euler, der Gott der Mathematik

Die Eulerstraße

Millionen von Nutzerinnen und Nutzer streifen täglich durch das Internet. Leonhard Euler kennen die wenigsten von ihnen.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 17. November 2014 22:29

Zugriffe: 2736

Weiterlesen...

StrassenbahnEin königlicher Weg durch den Wedding

Die Seestraße

Die Seestraße, die 3 200 Meter weit durch den nördlichen Wedding führt, ist eine der breitesten Straßen Berlins. Sie ist quasi ein königlicher Weg.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 17. November 2014 22:30

Zugriffe: 2102

Weiterlesen...

Wedding-Daten

.........................................

Juli 1835 Die ersten Kirchen im Wedding werden eingeweiht: Am 5. Juli die Nazarethkirche auf dem späteren Leopoldplatz und am 12. Juli die Kirche St. Paul am Gesundbrunnen.

 

10. Mai 1913 Der Volkspark Schillerpark wird eröffnet.

 

8. April 1943 Elise und Otto Hampel werden wegen ihres Widerstands gegen den Nationalsozialismus im Strafgefängnis Plötzensee hingerichtet. Hans Fallada beschreibt ihre Geschichte in seinem letzten Roman.

 

17.4.1944 Max-Josef Metzger, Pfarrer an der Weddinger St. Joseph-Kirche, wird in Plötzensee hingerichtet.
50 Jahre später wird eine Gedenktafel in der Willdenowstraße enthüllt.
Der Courbière-Platz erhält am 17.4.1994 den Namen Max-Josef-Metzger-Platz.

150 FalladaJederStirbt

© 2012 Gerhild Komander - Stadtführungen Vorträge Kunstgespräche - Berlin & Potsdam