Gerhild Komander

Käthe Kollwitz und der Prenzlauer Berg  |  Bötzowviertel  |  Vom Friedrichshain zum Kollwitzplatz  |  Bruno Taut: Wohnstadt Carl Legien

FilmtheaterAmFriedrichshain 150Das Bötzowviertel
Zwischen Volkspark Friedrichshain und Anton-Saefkow-Park

Am Fuß des Volksparks Friedrichshain beginnt die Bötzowstraße, gegenüber dem Märchenbrunnen von Stadtbaurat Ludwig Hoffmann.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 25. April 2017 09:58

Zugriffe: 864

Weiterlesen...

CarlLegien150Bruno Taut bebaut den Prenzlauer Berg

Die Wohnstadt Carl Legien

1 200 Wohnungen ließ die GEHAG durch ihren Architekten Bruno Taut auf dem alten Besitz der Familie Bötzow bauen. Taut erfand die Wohnstadt - und baute Weltkulturerbe.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 25. April 2017 09:58

Zugriffe: 4296

Weiterlesen...

150 Kollwitz-StatueKäthe Kollwitz und der Prenzlauer Berg

- Berlin 1914 - 1939 - zum 150. Geburtstag

1885 kommt die Königsbergerin Käthe Schmidt nach Berlin, um Kunst zu studieren.
Nächster Termin: Sonntag, 9. Juli 2017, 11 Uhr

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 14. Mai 2017 14:32

Zugriffe: 3097

Weiterlesen...

      Tipps für Sie

.........................................

150 Wappen

Stadtführungen Berlin Wedding
Leben in der Ackerstraße.
Von der Mitte in den tiefen Wedding
In Zusammenarbeit mit VHS Reinickendorf
Sonntag, 16.9.2018, 14 Uhr

Distelmeyer Tochter Marienkirche

 

 

 

 

 


Stadtführung Berlin Frauengeschichte
Auf den Spuren der Frauenwahlrechts-
Bewegung

November 2018

150x150 Taut Schiller
Stadtführungen Berlin Architektur
Bruno Taut und Mies van der Rohe. Bauten im Wedding
Architekturführung im Weltkulturerbe Wedding
Sonnabend, 30. Juni 2018,
11 Uhr

150 Forsythie
 

 

 

 

 

  Aktuelle Termine

.........................................

150 Gaensebluemchen

Vortrag zur Berliner Kunstgeschichte
Heinrich Zille: Graphiker, Zeichner, Fotograf
In Zusammenarbeit mit der Urania
Mittwoch, 25.4.2018, 15.30 Uhr

Alter Matthaeus Blaetter 150

Vortrag zur Kunstgeschichte
Edward Hopper
In Zusammenarbeit mit der Galerie 100
Donnerstag, 5. Mai 2018, 19.30 Uhr

150 DSC 0012

Vortrag zur Kunstgeschichte
Giovanni Antonio Canal, genannt Canaletto
Zum 150. Todestag am 19. April 1768

In Zusammenarbeit mit der  VHS Potsdam
Donnerstag, 3.5.2018,
14.00 Uhr

 


 

 

© 2012 Gerhild Komander - Stadtführungen Vorträge Kunstgespräche - Berlin & Potsdam