Von Lietzow nach Charlottenburg | Jugendstil in Berlin - Rathaus Charlottenburg | U7 - U-Bahnlinie mit Denkmalschutz | Menschen und Geschichten am Kurfürstendamm | Die Technische Universität und ihre Bauten. Architektur aus 100 Jahren | Die Fasanenstraße  | Die Siedlung Eichkamp, der S-Bahnhof Grunewald und der Gedenkort Gleis 17 | Der Klausenerplatz und seine Umgebung | Frauengeschichten zwischen Kurfürstendamm und Savignyplatz | Westend - Villenvorort auf dem Teltow |  Rosa Luxemburg in Berlin | Vom Schillertheater zur Deutschen Oper |

 

150 SonnenuntergangWestend - Villenvorort auf dem Teltow

Stadtführung in Charlottenburg

150 HagebuttenRosa Luxemburg in Berlin

Stadtführung und BVG-Fahrt zu den Lebensorten in Berlin

Hirsch Rahel Gedenktafel Kurfuerstendamm 220 150Charlottenburg weiblich

Frauengeschichten zwischen Kurfürstendamm und Savignyplatz

150 Siemensdamm Lueftungsschacht U7U7 - U-Bahnlinie mit Denkmalschutz

Stadtführung auf dem Abschnitt Charlottenburg und Spandau

 

150 Amsel2Vom Schillertheater zur Deutschen Oper

Stadtführung in Charlottenburg

 150x150 Wasser IMG 7055Die Siedlung Eichkamp, der S-Bahnhof Grunewald und der Gedenkort Gleis 17

Wohnbauten von Max Taut und anderen

 150 Krokuss1Kunst und Architektur im Berliner Westen

Die Fasanenstraße

 150 Loewenzahn2Der Klausenerplatz und seine Umgebung

 Rathaus 150Jugendstil in Berlin: Das Rathaus Charlottenburg

Architekturführung um und in das Haus

Jahrhundertwende in der Reichshauptstadt: Die Nachbarstadt Charlottenburg trotzt dem Kaiser und baut ihr Rathaus im Stil der Moderne.

Kranzler1 quMenschen und Geschichten am Kurfürstendamm

Expressionisten auf der Bühne, in Galerien und in den Cafés

Der Kurfürstendamm bot den Landesherren einen passablen Reitweg in den Grunewald. Er entwickelte sich zur berühmtesten Straße Berlins. Warum?

Ernst Reuter Flamme 150Die Technische Universität und ihre Bauten

Architektur aus 100 Jahren

Schloßarchitektur und Bauten des Internationalen Stils, Gründerzeitvillen und Investorenbauten des 21. Jahrhunderts stehen um den Ernst-Reuter-Platz dicht beieinander.

150 WilmersdorferVon Lietzow nach Charlottenburg

Der Dorfkern von Lietzow heißt schon lange Alt-Lietzow. An der Stelle der Feuerwehr lag der Hof Lütze, den die Markgrafen an das Kloster der Benediktinerinnen zu Spandau schenkten. Mit der Schenkung im Jahr 1239 wird das Dorf erstmals urkundlich erwähnt.

SiemensHaering 150 Architekturführung Berlin: Siemensstadt

Architektur von Scharoun, Gropius, Häring und anderen

Aktuelle Nachrichten

02 Februar 2023

Werkstatt Kunstgeschichte: Von Rembrandt bis Richter Eine Einführung in die Kunstgeschichte

02 Februar 2023

Stadtführungen Berlin: Genießen Sie Berlin privat!  Kleine Gruppe - großes Vergnügen. Große Stadt zum kleinen Preis

28 Januar 2023

Das Afrikanische Viertel - Stadtplanung, Kolonialgeschichte, Erinnerung Bildungszeit-Seminar an der VHS Steglitz-Zehlendorf

27 Januar 2023

Architekturführung im Weltkulturerbe Wedding: Weltkulturerbesiedlung Schillerpark und Wohnkuben Afrikanische Straße