Kunstgespräche Frauenbilder

Landesfrauen und Bürgerinnen, Kauffrauen und Hökerinnen

Berlinerinnen und ihre Bildnisse im Märkischen Museum, Berlin

 

gend m 2Kennen Sie Henriette Sontag und Friederike Unzelmann. Wie steht's mit Madame du Titre und der Harfenjule? Entdecken Sie in diesem Kunstgespräch die Frauen in Berlin und die Frauenbilder im Märkischen Museum. 

 

Termine: auf Anfrage
Bitte melden Sie sich bis fünf Tage vorher an.

TeilnehmerInnenzahl:
Mindestens vier TeilnehmerInnen, maximal zwölf
Kosten: 8,00 Euro + 6,00 Euro Museumseintritt
Dauer: anderthalb Stunden

Gruppenführung: MindestteilnehmerInnenzahl: acht Personen

Sie können Ihre Gruppe (ab acht Personen) zu einzelnen Führungen und zu einer Führungsreihe mit beliebig vielen Terminen anmelden.

 

Rufen Sie mich an oder schicken Sie mir eine E-Mail.

 

Kunstgespräche Frauen   Frauenbilder Berlin   Frauen in der Kunst   Das Bild der Frau   Frauenbilder Kunstgeschichte   Malerei Skulptur Graphik   Weibliche Allegorien und Personifikationen   Tugenden und Laster   Göttinnen Heilige   Frauen in Berlin

Aktuelle Nachrichten

02 November 2022

Stadtführungen Berlin: Genießen Sie Berlin privat!  Kleine Gruppe - großes Vergnügen. Große Stadt zum kleinen Preis

01 November 2022

Das neue Programm im Herbstsemester: Reise in die Kunstgeschichte  - Angelika Kauffmann - Auguste Renoir - Marc Chagall -

25 Oktober 2022

Das Afrikanische Viertel - Stadtplanung, Kolonialgeschichte, Erinnerung Bildungszeit-Seminar an der VHS Steglitz-Zehlendorf

27 April 2022

20 Jahre Stadtführungen in Berlin und Potsdam Am 27. April 2002 fand meine erste Stadtführung statt: Die Panke entlang