Gerhild Komander

Frauenthemen

.........................................

150 Gertraud

Käthe Augenstein
Pressephotographin zwischen den Weltkriegen
15. Oktober 2017 bis 12. Februar 2018 in der Liebermann-Villa am Wannsee

Käthe Kollwitz und Berlin
Zum 150. Geburtstag der Künstlerin
5. Juli bis 24. September 1017 in der Galerie Parterre, Danziger Straße 101

Käthe Kollwitz und ihre Freunde
Zum 150. Geburtstag der Künstlerin
21. Juni bis 15. Oktober 2017 im Käthe-Kollwitz-Museum

"Ich hab gezeichnet, da ist aller Kummer verflogen"
Die Malerin Beatrice Zweig
21. bis 5. November 2017 im Museum Pankow in der Heynstraße

Stadtführung zum Internationalen Frauentag 2018
Sticken, stricken, weben, nähen in Berlin
Frauen und die Textilbranche
In Zusammenarbeit mit der VHS Reinickendorf
Sonnabend, 3. März 2018, 11 Uhr

Stadtführung Berlin Friedenau
Von Wagner zu Marlene. Das Friedenauer Frauenviertel und der Friedhof an der Stubenrauchstraße
In Zusammenarbeit mit der VHS Tempelhof-Schöneberg
Sonntag, 4. März 2018, 11 Uhr

Stadtführung zum Internationalen Frauentag
Frauen im Wedding
In Zusammenarbeit mit der VHS Mitte
Donnerstag, 8. März 2018, 14 Uhr

Stadtführung zum Internationalen Frauentag
Frauengeschichte(n) auf dem Alten St.-Matthäus-Kirchhof Schöneberg
In Zusammenarbeit mit der VHS Reinickendorf
Sonnabend, 10.3.2018, 11 Uhr

berolina2

 

60 12Der Berliner Frauen-Kalender im Dezember

 

1. Dezember

1. Dezember 1722  Die Dichterin Anna Louisa Karsch wird in Hammer/Skąpe, Züllichau-Schwiebus geboren.

1. Dezember 1858 Rebecka Dirichlet (geb. Mendelssohn), Brief-Schriftstellerin, stirbt in Göttingen.

1. Dezember 1895 Die Bildhauerin Jenny Mucchi-Wiegmann (auch Genni Mucchi) kommt in Spandau zur Welt.

1. Dezember 1899 Anna Helmholtz (seit 1883 von), Salonnière und Schriftstellerin, stirbt in Volosca, Istrien.

1. Dezember 2011 Christa Wolf, Schriftstellerin, stirbt in Berlin.

2. Dezember

2. Dezember 1878 Käthe Mende, Nationalökonomin, Soziologin kommt in Frankfurt an der Oder zur Welt.

2. Dezember 1900 in Nürnberg Herta Hammerbacher (Herta Fernanda Conradine Hammerbacher), Landschaftsarchitektin und Professorin, kommt in Nürnberg zur Welt.

2. Dezember 1971 Die Malerin und Graphikerin Beatrice Zweig stirbt in Berlin.

2. Dezember 2016 Die Schauspielerin und Sängerin Gisela May stirbt in Berlin.

3. Dezember

3. Dezember 1844 Die Schauspielerin Hedwig Niemann-Raabe kommt in Magdeburg zur Welt.

3. Dezember  1892  Lola Landau, Schriftstellerin, wird in Berlin geboren.

4. Dezember

4. Dezember Die Psychoanalytikerin Karen Horney stirbt in New York.

5. Dezember

6. Dezember

6. Dezember 1804 Die Schauspielerin Wilhelmine Schröder-Devrient kommt in Hamburg zur Welt.

6. Dezember 1870  Luise Prinzessin von Preußen und der Niederlande Haus de Pauw in Wassenaar, Niederlande.

6. Dezember 1886  Die Zirkusdirektorin Paula Busch wird in Odense / Dänemark geboren.

7. Dezember

7. Dezember 1622 Sophie Markgräfin Brandenburg Kurfürstin von Sachsen, aktive Lutheranerin, Tochter des brandenburgischen Kurfürstenpaares Johann Georg und Sabina von Brandenburg-Ansbach, stirbt in Colditz.

7. Dezember 1836 Luise Fürstin Radziwill stirbt in Berlin.

7. Dezember 1862 Amalie Eichhorn, Wohltäterin im Krankenhauswesen, stirbt in Berlin.

7. Dezember 1907 Die Journalistin und Publizistin Charlotte Beradt kommt in Fosrt (Lausitz) zur Welt.

8. Dezember

8. Dezember 1944 Luise Kautsky (geborene Ronsperger), Kommunalpolitikerin, wird im KZ Auschwitz-Birkenau ermordet.

9. Dezember

9. Dezember 1903  Die Juristin und Widerstandskämpferin Elisabeth-Charlotte Gloeden wird in Köln geboren. 

9. Dezember 1915 Die Opern- und Liedsängerin Elisabeth Schwartzkopf (Olga Maria Elisabeth Frederike Legge-Schwarzkopf) wird in Jarotschin, Provinz Posen (Jarocin), geboren.

10. Dezember

10. Dezember 1899 Lilli Wieruszowski, Kirchenmusikerin und Komponistin, kommt in Köln zur Welt.

10. Dezember  1891 Die Schriftstellerin Nelly Sachs wird in Berlin geboren.

10. Dezember 1894  Gertrud Kolmar, Schriftstellerin, wird in Berlin geboren. Sie wird in Auschwitz ermordet.

10. Dezember 1937 Die Schauspielerin Rosa Valetti stirbt in Wien.

11. Dezember

11. Dezember 1780 Die Schauspielerin Amalie Wolff wird in Leipzig geboren.

11. Dezember 1891 Hedwig von Olfers, Schriftstellerin und Salonnière, stirbt in Berlin.

11. Dezember 1895 Ruth Fischer, Politikerin, wird in Leipzig geboren.

12. Dezember

12. Dezember 1885 Die Salonnière Lina Duncker stirbt in Berlin.

12. Dezember 1901 Die Tänzerin und Choreographin Dore Hoyer wird in Dresden geboren.

12. Dezember 1918 Hermione von Preuschen, Malerin und Dichterin, stirbt in Lichtenrade bei Berlin.

12. Dezember 1919 Ottilie von Hansemann, Mäzenin der Bildung, stirbt in Berlin.

12. Dezember 1944  Regina Jonas, Rabbinerin, stirbt. Sie wird in Auschwitz ermordet.

13. Dezember

13. Dezember 1842 Lea Mendelssohn Bartholdy, Musikförderin und Salonière, stirbt in Berlin.

14. Dezember

14. Dezember 1541 Sophia (e) Markgräfin von Brandenburg und Burggräfin von Böhmen, Tochter des brandenburgischen Kurfürstenpaares Joachim II. und Hedwig von Polen, wird im Schloß zu Cölln (Berlin) geboren.

14. Dezember 1872 Elfriede Ryneck, Politikerin (SPD), Mutter von Jutta Limbach, kommt in Berlin zur Welt.

14. Dezember 1873 Elisabeth Prinzessin von Bayern Königin von Peußen stirbt in Berlin.

14. Dezember 1901 Lore Feininger, Photographin, Malerin, Komponistin und Schriftstellerin, wird in Berlin geboren.

14. Dezember 1902 Die Volkswirtschaftlerin Greta Kuckhoff wird in Frankfurt / Oder geboren.

14. Dezember 1952 Die Musikerin Tamarra Danz wird in Breitungen / Thüringen geboren.

14. Dezember 1960 Hermine Körner, Schauspielerin, Regisseurin und Theaterleiterin, stirbt in Berlin.

14. Dezember 1968 Die Sängerin Margarete Frida Klose stirbt in Berlin.

15. Dezember

15. Dezember 1911 Die Schauspielerin und Autorin Käthe Kamossa wird in Berlin geboren.

15. Dezember 1921 Evelyn Künneke, Tänzerin, Schauspielerin und Sängerin, wird in Berlin geboren.

15. Dezember 1923 Die Schauspielerin Inge Keller kommt in Berlin zur Welt.

16. Dezember

16. Dezember 1894 Käthe Kühl, Kabarettistin und Schauspielerin, wird in Kölln geboren.

16. Dezember 1909 Lina Morgenstern, Schriftstellerin und Sozialpolitikerin, stirbt in Berlin.

17. Dezember

17. Dezember 1859 Die Sängerin und Hochschullehrerin Emilie Herzog kommt in Ematingen / Schweiz zur Welt.

17. Dezember 1925 Anna Plothow, Schriftstellerin, Hortgründerin, stirbt in Berlin.

18. Dezember

18. Dezember 1876  Die Dichterin Luise Hensel (Louise Maria), auch Ludwiga oder Louise Hensel, stirbt in Paderborn.

19. Dezember

19. Dezember 1753  Die Salonière und königliche Mätresse Wilhelmine Encke Gräfin Lichtenau wird in Dessau geboren.

19. Dezember 1903  Die Juristin und Widerstandskämpferin Lilo (Elisabeth Charlotte) Gloeden kommt in Köln zur Welt.

19. Dezember 1910 Die Bildhauerin Ruthild Hahne kommt in Berlin zur Welt.

19. Dezember 1829 Die Politikerin und Frauenrechtskämpferin Anna Schepeler-Lette kommt in Soldin zur Welt.

20. Dezember

20. Dezember 2010 Die Bildhauerin Katharina Szelinski-Singer stirbt in Berlin.

21. Dezember

21. Dezember 1871 Die Schriftstellerin Louise Aston stirbt in Wangen.

21. Dezember 1882 Bennata Otten, Bibliothekarin, wird in Lübeck geboren.

21. Dezember 1897 Die Sängerin Paula Salomon-Lindberg wird in Frankenthal bei Mannheim geboren.

21. Dezember 1970 Anna Elisabet Weirauch, Schriftstellerin, Schauspielerin, stirbt in Berlin.

22. Dezember

22. Dezember 1868 Käthe Paulus, Fallschirmspringerin und Ballonfahrerin, wird in Zellhausen bei Offenbach geboren.

22. Dezember 1902 Die Schriftstellerin Gertraut Chales de Beaulieu (Pseudonymen G. von Beaulieu und Gertraut von Beaulieu) stirbt in Berlin-Spandau.

22. Dezember 1925  Die Pilotin Amelie Beese-Boutard stirbt in Berlin.

23. Dezember

24. Dezember

24. Dezember 1927 Die Schriftstellerin Angelika Schrobsdorff wird in Freiburg im Breisgau geboren.

25. Dezember

25. Dezember 1893 Minna Schulze, „Wasserminna“, Artistin (Zirkus Busch), wird in Berlin geboren.

25. Dezember 1957 Die Schauspielerin Käthe Dorsch stirbt in Wien.

25. Dezember 1993 Blandine Ebinger (eigentlich Blandine Hassenpflug-Ebinger, geborene Blandine Loeser), Schauspielerin und Sängerin, stirbt in Berlin.

25. Dezember 2016 Die Kostümbildnerin, Malerin und Modejournalistin Sibylle Boden-Gerstner, Gründerin der Zeitschrift "Sibylle", stirbt in Berlin.

26. Dezember

26. Dezember 1985 Margarethe Schön, geborene Semler, Schauspielerin, stirbt in Magdeburg.

27. Dezember

27. Dezember  1888 Thea von Harbou, Schriftstellerin und Drehbuchautorin, wird in Tauperlitz bei Hof geboren.

27. Dezember 1901 Die Schauspielerin und Sängerin Marlene Dietrich (Marie Magdalene) kommt in Schöneberg, Berlin, zur Welt.

28. Dezember

28. Dezember 1925  Hildegard Knef, Schauspielerin, Sängerin und Autorin, wird in Berlin geboren.

29. Dezember

29. Dezember 1753 Wilhelmine von Lichtenau wird in Dessau geboren.

29. Dezember 1890 Die Schauspielerin Käthe Dorsch wird in Neumarkt in der Oberpfalz geboren.

30. Dezember

30. Dezember 1839 Hedwig von Rittberg, Krankenschwester, wird in Liegnitz / Schlesien geboren.

31. Dezember

31. Dezember 1814 Sophie Marie von Panwitz Gräfin Voß stirbt in Berlin.

31. Dezember 1894 Die Salonnière Maximiliane von Arnim Gräfin von Oriola, Tochter von Bettine von Arnim, stirbt in Berlin.

31. Dezember 1927 Die Opernsängerin Jutta Vulpius wird in Erfurt geboren.

31. Dezember 1935  Edith L. Jacobsohn, Journalistin, Verlegerin und Kauffrau, stirbt in London.

31. Dezember 1967 Die Tänzerin und Choreographin Dore Hoyer stirbt in Berlin.

Im Dezember 1944  Luise Kautsky, Publizistin, Übersetzerin und Politikerin, stirbt. Sie wird in Auschwitz ermordet.

 

Zurück zum Seitenanfang

Zurück zur Übersicht Berliner Frauen-Kalender

 

Frauenkalender Berlin   Berliner Frauen  Berliner Frauengeschichte  
Berliner Frauen Geburtstag   Berliner Frauen Todestag

Frauendaten

.........................................

Schiller Philosophie

Frauen in Berlin

2. Juli 1877 Rose von Mangoldt, Volkswirtschaftlerin, Journalistin, Sozialreformerin, kommt in Danzig zur Welt.

2. Juli 1927 Luise Adolpha Le Beau, Komponistin und Schriftstellerin, stirbt in Baden-Baden.

2. Juli 1927 Ruth Berghaus, Choreografin, Opern- und Theaterregisseurin, wird in Dresden geboren.

5. Juli 1857 Clara Zetkin, Politikerin und Frauenrechtsaktivistin, wird in Königshain-Wiederau geboren.

8. Juli 1867 Käthe Kollwitz, Bildhauerin und Graphikerin, kommt in Königsberg zur Welt.

14. Juli 1817 Anne Louise Germaine Baronin von Schleswig-Holstein, geborene Necker, genannt Madame de Staël, Schriftstellerin, stirbt in Paris.

17. Juli 1947 Ossi Oswalda, Schauspielerin, stirbt in Prag.

22. Juli 1827 Maria Anne Dutitre geb. George stirbt in Berlin.

1. August 1987 Die Schauspielerin Pola Negri (Apolonia Chalupec, auch Barbara Apolonia Chałupiec) stirbt in San Antonio, USA

3. August 1897 Die Sängerin Marie Seebach stirbt in Berlin.

11. August 1897 Käthe Haack, Schauspielerin, kommt in Berlin zur Welt.

24. August 1867 Die Sängerin und Musikprofessorin Ida Hiedler kommt in Wien zur Welt.

30. August 1827 Die Schriftstellerin Gisela von Arnim (Ottilie Beate Gisela Walburgis, auch Giesela, verh. Grimm) kommt in Berlin zur Welt.

31. August 1967 Trude Hesterberg (Gertrud Johanna Dorothea Helene Hesterberg), Schauspielerin, Sängerin, Kabarettistin, stirbt in München.

Schiller Phil 150

© 2012 Gerhild Komander - Stadtführungen Vorträge Kunstgespräche - Berlin & Potsdam